top of page

Saisonvorbericht männliche D-Jugend Saison 23/24

Aktualisiert: 20. Sept. 2023



Die männliche D-Jugend geht dieses Jahr als Spielgemeinschaft zwischen der HSG Preagberg und dem TSV Klein-Auheim an den Start.

Das Team besteht aus 14 Jungs mit einer guten Mischung aus jüngerem und älterem Jahrgängen und wird durch gleich vier Trainer betreut:

Von Seiten der HSG Preagberg nehmen sich die Coaches Jonas Schleiden und Thomas Gunkel des Teams an. Vom TSV Klein-Auheim zeichnen Pascal Heeg und Leander Porth für das Team verantwortlich.


In der ersten Phase der Vorbereitung ist es bereits erstaunlich gut gelungen, aus dieser neu gruppierten Truppe eine homogene Mannschaft zu formen. Die Jungs spielen bereits sehr gut zusammen und harmonieren schon hervorragend.

Nachdem die Qualifikation für die Bezirksoberliga durch 4 Siege in 4 Spielen sehr souverän erreicht wurde, schaut die mJD mit viel Optimismus auf die kommende Runde und hofft, in der BOL ordentliche Rolle mitspielen zu können und dass sich die einzelnen Spieler individuell und als Team entsprechend Weiterentwickeln können.


Nach der erfolgreichen BOL-Quali, erreichte die mJD einen starken Turniersieg beim heimischen PfingstCup in Großauheim, wurde 5. beim eigenen Feldturnier in Klein-Auheim und erreichte einen bemerkenswerten 2. Platz bei den HHV Beach-Series in Langenselbold.


Wir freuen uns über jeden, der uns über die Saison bei den Heimspielen unterstützt!

Gruß,

die Trainer






40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


  • Instagram
  • Facebook
bottom of page