• Herren 1

Männer I - TV Wächtersbach: 23:33

Selbstverschuldete Niederlage.

Die erste Halbzeit war lange ausgeglichen. Keine der beiden Mannschaften konnte sich entscheidend absetzen.
Erst ab der 20. Min schlichen sich bei den Gästen Fehler im Spielaufbau ein und Wächtersbach nutze diese Chance eiskalt aus.
Folgerichtig ging man mit 10:14 in die Kabinen.

Zweite Halbzeit eigentlich ein Ebenbild der Schlussphase der Ersten. Die Hausherren verwalteten die erspielten Vorsprung (43 Min 23:18) ohne große Anstrengung.
Als auch noch eine Vielzahl an technischen Fehlern hinzu kamen, wurde man regelrecht abgeschossen.

"Letztendlich bringen wir uns immer wieder durch Selbstverschulden auf die Verliererstraße. So rückt der Klassenverbleib in weite Ferne"

Gesser, Dieckmann, Wegner, Seegräber 3, Flesch 3, Schubert 1, Pitterling 1, Schwab 4, Knauer, Weigand 1, Neumann 8/3, Hehn 2,