• Männliche B-Jugend (B1)

Preagberger B-Jugend spielt nächste Saison in der Bezirksoberliga!

Die B-Jugend der HSG Preagberg hat, knapp zwei Monate nachdem sich das Team und die neuen Trainer formiert hatten, den ersten wichtigen Erfolg gefeiert und sich einen Startplatz für die Bezirksoberliga der Saison 2019/20 gesichert.

Im Hinrundenturnier in der heimischen Großauheimer Preagburg konnte man sich durch einen Sieg gegen die TGS Seligenstadt und einer knappen Niederlage gegen die SG Dietesheim/Mühlheim eine gute Ausgangsposition erspielen. Im Rückrundenturnier in Niederrodenbach galt es nun beide Gegner zu schlagen und sich dadurch den Turniersieg und damit den festen Startplatz in der BOL zu sichern. Gegen Seligenstadt konnte man sich mit einer guten Leistung 19:11 durchsetzen und auch Mühlheim wurde in einem knappen Spiel diesmal 17:15 geschlagen – tolle Leistung der Schützlinge von Siemen Skowronek, Torben Hestermann und Peter Seibert!

Nun gehen die B-Jugenden – wir werden noch ein zweites Team in der Bezirksliga stellen – in die Vorbereitungsphase für die kommende Saison, in der auch noch das ein oder andere Rasenturnier auf dem Programm steht. Wir freuen uns auf eine tolle Saison mit den Jungs der B-Jugend!

 

Es spielten: Linus Krause, Alexander Fischer, Jan Specht (TW), Eric Grünberg, Nils Bambei, Julian Schielke, Hendrik Spelz, Justin Bayer, Phlipp Trapp, Phillip von Rebenstock, Justus Patzel, Giovanni Tammaro, Tim Brückner, Moritz Rosenberger und Felix Jüttner.