Gelungene Premiere der Männer 3

Im allerersten Spiel der Männer 3 war die Truppe der HSG Oberhessen III zu Gast.

Trainer Arndt Sillmann hatte eine stark besetzte Truppe für die HSG Preagberg III aufgeboten und schnell war klar, dass man dem Gegner in vielen Belangen überlegen war. Allerdings hielt der wirklich stark aufspielende Torhüter der HSG Oberhessen II die Preagberger Abschlüsse in der Anfangsphase reihenweise und so dauerte es einige Minuten, bis sich die HSG Preagberg II nennenswert absetzen konnte. Im weiteren Spielverlauf des sehr freundschaftlichen geführten Spiels, setzte sich das Heimteam kontinuierlich ab und feierte einen am Ende ungefährdeten Auftaktsieg, der mit 39:17 etwas zu hoch ausfiel.

Erfreulich war, dass sich mit 10 Torschützen (fast) alle Spieler der HSG Preagberg III in die Torschützenliste eintragen konnten.

Wegen der geringen Anzahl an Mannschaften in der D-Klasse hat die dritte Mannschaft nun eine längere Pause und tritt erst am 20.10. wieder zu Hause gegen die dritte Mannschaft der Offenbacher Kickers an.