• Herren 1

Die HSG Preagberg und die Männer I verabschieden Oliver und Dennis Neumann!

Nach wochenlanger Corona-Pause steht der Re-Start zumindest im Trainingsbetrieb für die Handballer der HSG Preagberg direkt bevor.

Mit dem Start der Vorbereitung müssen die Männer I direkt einen Abschied verkünden.

Mit der Beginn der Vorbereitung auf die neue Saison müssen die Männer I der HSG Preagberg den Abschied ihres Top-Torjägers Oliver Neumann verkünden. Der Torschützenkönig der A-Klasse in der Aufstiegssaison 2018/19 verlässt den Preagberg in Richtung TGS Niederrodenbach und wird sich dort der Landesligamannschaft anschließen.

In seinen drei Jahren bei der HSG Preagberg (in der ja wegen Corona nur zwei Spielzeiten stattfinden konnten) hat Oli mit sensationellen 305 Toren natürlich auf sich aufmerksam gemacht. Von daher Blicken wir auf eine sehr erfolgreiche und schöne Zeit mit Oli zurück und sagen vielen Dank. Wir drücken ihm für die neue Herausforderung alle Daumen und wünschen ihm vor allem viel Gesundheit. Vielleicht sieht man sich ja mal wieder ;-)

 

Mit Oliver wird uns auch sein Bruder Dennis in Richtung Niederrodenbach verlassen. Dennis kam erst vor der ausgefallenen Runde 20/21 zu uns und hatte daher leider noch keine Gelegenheit in Punktspielen für uns auf Torejagd zu gehen. Da er dies aber zusammen mit seinem Bruder tun möchte begleitet er ihn verständlicherweise mit nach Rodenbach. Auch Dennis wünschen wir viel Erfolg und Gesundheit.

 

Aufgrund der Corona Zwangspause war es sehr ruhig um die HSG Preagberg. Da es jetzt, bedingt durch die sinkenden Infektionszahlen und der steigenden Zahl der geimpften, wieder losgehen kann, wird es auch wieder regelmäßiger Informationen geben. Bleibt also gespannt, in Kürze folgenden Informationen zum Trainingsbetrieb und den einzelnen Teams der HSG Preagberg.

Bis bald!