• Männliche D-Jugend

D1 verliert in Bruchköbel

Verdiente Niederlage bei der SG Bruchköbel.

Von der ersten Spielminute an merkte man das die Spieler der SG Bruchköbel die knappe Hinspiel- Niederlage wett machen und das Rückspiel unbedingt gewinnen wollten. Während die SG Bruchköbel ein richtig gutes Spiel in Abwehr und Angriff ablieferte, hatten die HSG Preagberg Jungs einen rabenschwarzen Tag erwischt. Dass unsere Abwehr nicht immer die sicherste ist, das wussten wir ja, aber gegen die SG Bruchköbel erlahmte auch unser sonst so guter Angriff. So konnten wir eine einfach Rechnung machen:     

Viele Fehlpässe+unkonzetirerte Abschlüsse+Abwehrschwächen= 3. Saisonniederlage

Nun gilt es für uns den RESET Knopf zu drücken, die Köpfe wieder hoch zu nehemn und wieder zu alter Stärke zu finden, und natürlich der SG Bruchköbel zu einem starken Spiel zu gratulieren.