1. Herren

1.Herren 2017/2018

Hinten: Peter Simowsky (Co- und TW-Trainer), Arno Samar, Philipp Ickstadt, Marius Hehn, Daniel Steiner, Sascha Möhwald, Henrik Krischke, Arne Pitterling, Sebastian Knauer, Stephan Schwab, Pedro Valina (Trainer)
Vorne: Bence Steiner, Björn Thon, Andre Seegräber, Marco Simowsky, Fabian Gesser, Thomas Spielvogel, Dennis Schwarzer, Simon Pulter, Frank Wegner
Es fehlt : Michel Reisert

Umbruch im dritten Jahr

Den Männern 1 der HSG Preagberg steht im dritten Jahr direkt ein Umbruch bevor. Nachdem im zweiten  Jahr unter Trainer Lars Jung der Aufstieg in die BOL denkbar knapp (mit nur einem Punkt) verpasst wurde, trennte man sich im beiderseitigem Einvernehmen und im Guten.

Der neue Mann am Ruder für die dritte Saison ist nun Pedro Valina. Durch die Erfahrungen im Umgang mit „zweiten“ Mannschaften ist er ein Experte im Personal-Puzzle und kann sich flexibel wechselnder Personalumstände anpassen. Eine Fähigkeit die ihm höchstwahrscheinlich in diesem Jahr bei der HSG Preagberg zu Gute kommen wird, da die Personalsituation bei den Männern 1, sagen wir, schwierig ist. Leistungsträger aus der letzten Runde sind verletzungs- oder krankheitsbeding mehr oder weniger die komplette Vorbereitung ausgefallen und müssen erst langsam während der Saison wieder ins Team eingebaut werden. Andere Leistungsträger sind in diesem Jahr privat so eingespannt, dass sie bereits frühzeitig angekündigt haben nicht 100% dem Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen zu können. Aufgrund der Qualität kann aber auf keinen Spieler verzichtet werden, sodass man dankbar ist, wenn sie die Zeit finden.

Das Personalkarussell bei der Ersten muss also neu gestartet werden. Gut das Pedro mit Stephan Schwab und Dennis Schwarzer direkt zwei alte Weggefährten aus Hanau und Rodenbach mit zum Preagberg lotsen konnte, um die entstandenen Lücken zu stopfen. Eine enge Zusammenarbeit mit den Männern 2 und erste Integrationsversuche der A-Jugend werden auf jeden Fall von Nöten sein müssen um das selbst gesteckte Ziel, im oberen Tabellendrittel der Liga mitspielen zu können, zu halten.

 

Trainingszeiten:

Dienstag: 20:00 Uhr - 22:00 Uhr in der Großsporthalle am Spitzenweg in HU-Großauheim

Donnerstag 20:00 Uhr - 22:00 Uhr in der Halle der Geschwister Scholl Schule in Großkrotzenburg

Aktuelles

Männer 1 zum Saisonabschluss mit guter Leistung gegen Seligenstadt

Auch wenn im letzten Spiel der Saison 2017/18 wieder nicht gepunktet werden konnte zeigten die Spieler von Trainer Valina endlich wieder was sie drauf haben. Die 28:29 Niederlage war dann am Ende, in einem von beiden Seiten gut geführten Spiel der A-Klasse, sicher auch ein bisschen unglücklich.

Weiterlesen

Auch gegen Dietzenbach können die Männer I nicht gewinnen.

Bei der Niederlage bei der HSG Dietzenbach waren die Vorzeichen allerdings auch nicht die besten. Mit Philipp Ickstadt fehlte der Truppe von Pedro Valina der beste Mann der letzten Spiele. Die abstiegsbedrohte Heimmannschaft aus Dietzenbach hingegen hatte sich prominente Unterstützung aus deren...

Weiterlesen

Herren 1 haben in Erlensee das Nachsehen!

Im verlegten Spiel der Herren 1 gegen die MSG Hanau/Erlensee hat es die Preagberger Truppe nicht geschafft zurück auf die Erfolgsspur zu kommen. Nach der unerklärlich schwachen Leistung in Wächtersbach machte man gerade so in Erlensee weiter und musste sich gegen den tapfer kämpfenden...

Weiterlesen

HSG Preagberg geht in Wächtersbach unter

Es sollte das eine entscheidende Spiel um den 2. Aufstiegsplatz in die Bezirksoberliga werden, aber es endete in einem Desaster für die 1. Herrenmannschaft der Preagberger.

Weiterlesen