Vorbericht: Damen empfangen HSG Oberhessen


Torsten Weber

Damen empfangen zum letzten Spiel des Jahres die HSG Oberhessen

 

Einmal noch in diesem Jahr, einmal noch zu Hause müssen dir Preagbergerinnen zum Spiel in der BOL antreten. Dabei kommt es zum ersten Aufeinandertreffen der beiden HSG’s. Zu Gast ist die HSG Oberhessen, die letztes Jahr noch in der Landesliga gespielt hat. Den Saisonstart haben die kombinierten der beiden Vereine Limeshain / Altenstadt und Büdingen / Bleichenbach etwas in den Sand gesetzt, sich aber dann nach und nach gesteigert. Zuletzt gab es für die Gäste 3 Spiele in Folge zählbares zu verbuchen, vor allem das Unentschieden in Hanau hat gezeigt das die von Rainer Pfaff trainierte Mannschaft endgültig in der Liga angekommen ist. Die Mannschaft hatte drei Wochen Spielfrei und wird sicherlich sehr gut vorbereitet und vor allem ausgeruht in das Spiel gegen uns gehen.

Auf der anderen Seite hat die HSG Preagberg in den letzten beiden Spielen nicht unbedingt voll überzeugen können und teilweise auch dementsprechend trainiert. Diese Woche jedoch hat meine Mannschaft ganz stark trainiert und will sich selbst mit 2 Punkten kurz vor Weihnachten belohnen. Fehlen wird definitiv weiterhin Lena Göckel (Fuß). Ansonsten sind alle an Bord und gewillt alles in die Waagschale zu werfen!

Also, Samstagabend 16.12.17 19:00 Uhr HSG Preagberg vs. HSG Oberhessen in der Großsporthalle am Spitzenweg in 63457 Hanau / Großauheim! Vorbeikommen, Krach machen und die Mädels nach vorne peitschen!

Kategorien
    Damen 1