Sonntag 10.12.2017 / F Jugend HSG Preagberg


Markus Güntner

Trotz starken Schneetreibens fanden alle Teams den Weg zum letzten Turnier in diesem Jahr nach Großkrotzenburg.

Im ersten Spiel gegen die HSG Hanau II konnte sich zunächst keines der Teams absetzen, beim Stand von 3:3 ertönte der Pausenpfiff. In der zweiten Hälfte konnte unser Team, auf einer super Torwartleistung aufbauend, einen 9:6 Sieg einfahren. Auch im zweiten Spiel gegen die HSG Oberhessen III hatten die Mädels und Jungs vom Preagberg alles im Griff, so das im achten Saisonspiel der siebte Sieg verbucht werden konnte.

Es spielten: Mauritz Albert, Lennox Gundelwein, Jannis Güntner; Fabian Uftring, Leonie Gundelwein, Sarah Kulick, Philipp Heck, Lennart Hohenbrink, Talea Peschel, Christian Bauer, Julian Debus und Pascal Böhnke

Mit zwei Siegen im Gepäck ging es direkt im Anschluss in bester Stimmung zur Weihnachtsfeier der HSG Preagberg. Hier reichte die Kraft noch aus um die Bühne beim alljährlichen Mannschaftsauftritt zu rocken. Schöne und besinnliche Feiertage wünschen Spieler und Trainer der F Jugend den Familien und Fans, bis nächstes Jahr!

Kategorien
    F-Jugend