F Jugend HSG Preagberg


Markus Guentner

Weiterhin ungeschlagen in 2018

Am 21.01.18 startete die Rückrunde für die jüngste Mannschaft der HSG Preagberg, die am Spielbetrieb teilnimmt. Es ging zum Auswärtsturnier nach Langenselbold, wobei einige krankheitsbedingte Ausfälle kompensiert werden mussten. Die verbliebenen Jungs und Mädels zeigten eine super kämpferische Leistung und  konnten sich in zwei spannenden Spielen knapp gegen Oberhessen und den Gastgeber Buchberg durchsetzen.

Am vergangenen Samstag hieß es dann wieder Auswärtsturnier, diesmal in Offenbach Bürgel. Im ersten Spiel gegen die TSG Bürgel II konnte die Mannschaft der HSG Preagberg mit der besten Saisonleistung und tollem, schnellem Handball den bisher höchsten Saisonsieg mit 18: 4 verbuchen. Nach kurzer Pause ging es direkt weiter gegen Hainhausen II, hier taten wir uns in der ersten Hälfte noch etwas schwer. Allerdings wurde dann in der zweiten Spielhälfte der Vorsprung immer weiter ausgebaut und am Ende ein super 9:1 Sieg errungen. Positiv ist auch zu vermerken das sich von acht eingesetzten Spielern und Spielerinnen gleich sechs in die Torschützenliste eintragen konnten. Weiter so, das war eine tolle Leistung!

Es spielten: Mauritz Albert, Julian Debus, Jannis Güntner, Leonie Gundelwein, Lennox Gundelwein, Lennart Hohenbrink, Sarah Kulick, Fabian Uftring.

Kategorien
    F-Jugend