2. Damen

2. Damen 2018/19

Hinten: Sybille Göhlich, Katrin Maurer, Isabell Gora, Josi Adam, Catharina Weishaar, Antonia Schrader, Sascha Möhwald (Trainer)

Vorne: Selina Zeitzinger, Tanja Heck, Chenoa Roosen, Jutta Suske, Julia Stahl, Chrissi Weishaar, Verena King

Es fehlen: Thale Schwarting, Alexandra Kuhn, Jessica Klein, Yvonne Ullrich

Klassenerhalt als Saisonziel

Nachdem im ersten Jahr in dem man nicht "außer Konkurrenz" angetreten war, direkt die Meisterschaft der Bezirksliga B eingefahren wurde, ist das Ziel im ersten Jahr in der Bezirksliga A natürlich der Klassenerhalt.

Auch wenn das ursprüngliche Ziel, die Trainingsintensität in der Vorbereitung zu erhöhen, nicht wirklich umgesetzt werden konnte, hat man es trotzdem geschafft mehr oder weniger durchzutrainieren und sieht sich nun spielerisch gut gerüstet für die neue Herausforderung. Der Kader ist im Vergleich zur Aufstiegssaison nur leicht verändert. Verzichten muss Trainer Sascha Möhwald, der sich im November des letzten Jahres der bis dato ohne Trainer auskommenden Mannschaft angeschlossen hat, auf die Stammkräfte Tina Heil (Karriereende), Ronja Bauer und Denise Wich (beide zu den Damen I). Zur Mannschaft dazu gestoßen sind dafür zahlreiche neue Kräfte! Mit Selina Zeitzinger und Alexandra Kuhn sind zwei Neuzugänge aus der weiblichen A-Jugend zum Team gestoßen, Isabell Gora (zurück aus Handballpause), Julia Stahl (HSG Kahl/Kleinostheim), Thale Schwarting (SV Werder Bremen) und Catharina Weishaar (zurück aus Handballpause) hat der Kader nun aber eine ordentliche Breite. Kurz vor Rundenbeginn hat sich dann auch noch Antonia Schrader den Damen II angeschlossen. Zusätzlich wird auch wie im letzten Jahr die Möglichkeit genutzt werden der weiblichen A-Jugend Spielzeit bei den Aktiven zu ermöglichen. Bereits im letzten Jahr war dies sehr erfolgreich und hat einiges zum Erfolg beigetragen.

Es wird spannend zu sehen wie sich das Team in die Leistungsstärkere Liga integrieren wird und wie schnell man Fuß fassen kann. Die Mädels freuen sich auf jeden Fall auf zahlreiche Unterstützung der Preagberger Fans!

Trainingszeiten:

Donnerstags: 20:00-21:30 Uhr Elisabeth Schmitz Schule in HU-Wolfgang

 

 

Aktuelles

Dem Sieg so nah und doch so fern!

Die Vorzeichen waren alles anderes als gut vor dem Kellerduell gegen die HSG Dreieich II. Beide Teams waren bis dato ohne Punktgewinn. Die Heimmannschaft wollte eigentlich alles daran setzen die ersten Punkte in der A-Klasse einzufahren.

Weiterlesen

Weiter warten auf die ersten Punkte

Wieder nichts zu holen für die Damen II. Auch in Erlensee gab es nichts zu holen.

Weiterlesen

Damen II weiter ohne Punkt in der A-Klasse

Etwas zählbares war allerdings vor diesem Spiel nicht unbedingt zu erwarten. Beim Auswärtsspiel bei der HSG Obertshausen/Heusenstamm, dem Absteiger aus der BOL, war man als Aufsteiger der B-Klasse logischerweise nicht in der Favoritenrolle. Ziel war es vielmehr, nach der herben Pleite in Birstein in...

Weiterlesen

Damen II gehen in Birstein unter!

Die weite Anreise ins ferne Birstein hätten sich die Damen II der HSG Preagberg an diesem Tag sparen können. Nach der 15:31 Schlappe nahm man nur Frust und keine Punkte mit nach Hause zum Preagberg.

Weiterlesen